clever fit GmbH stellt strukturelle Weichen für weiteres Wachstum

 

Landsberg am Lech, 20.10.2021: Mit fast 500 zugehörigen Studios gehört clever fit zu den erfolgreichsten Fitness-Franchisesystemen in Europa. Um diese Position nachhaltig zu sichern und im kontinuierlichen Wachstumsprozess noch schlagkräftiger zu werden, holt sich CEO Enzensberger aus den eigenen Reihen Verstärkung für das operative Management.

 

Selbst in den für die Branche herausfordernden letzten beiden Jahren konnte die Fitnesskette clever fit ihre Erfolgsgeschichte fortschreiben und nicht nur auf dem deutschsprachigen Markt, sondern auch international weiter expandieren. Um für die ambitionierten Ziele, die man sich für die nächsten Jahre gesteckt hat, optimal aufgestellt zu sein, wurde die Unternehmensführung der clever fit GmbH neu strukturiert. Ab sofort verstärken Florian Dermühl als Chief Operating Officer, sowie Riccardo Christ als Chief Marketing Officer den Gründer und Geschäftsführer Alfred Enzensberger im strategischen und operativen Management.

Riccardo Christ, der seit vielen Jahren in der clever fit Geschäftsleitung tätig ist, wird sich künftig auf die Brand- und Marketingstrategie sowie auf die Weiterentwicklung des Systems konzentrieren, während Florian Dermühl das operative Tagesgeschäft in den Bereichen Vertrieb, Partnermanagement, HR & Education, IT und Baumanagement leiten wird. Er ist vor einem Jahr als Franchisedirektor zu clever fit gekommen und freut sich auf seinen erweiterten Aufgabenbereich und über das ihm entgegengebrachte Vertrauen. Ergänzt wird die Führungsspitze der clever fit GmbH wie gehabt durch Markus Bulka, der als CFO den Bereich Financial Operations und den Lizenzvertrieb verantwortet.

 

Kontakt